Kreisbeauftragter (KB)

Bei mehreren Ortsverbänden innerhalb eines Stadt-Landkreises übernimmt ein Ortsbeauftragter die Sonderfunktion eines Kreisbeauftragten ein und repräsentiert das THW auf Kreisebene. Der Kreisbeauftragte stellt sicher, dass das THW auf Kreisebene geschlossen und einheitlich gegenüber allen Ansprechpartnern auf Kreisebene auftritt. Dazu stimmt er die Belange, die die Kreisebene betreffen,zwischen den Ortsbeauftragten ab und vertritt diese dann gegenüber den Ansprechpartnern auf Kreisebene. Gegenüber den Ortsverbänden des Kreises wahrt er in der Sonderfunktion Neutralität.

Denkmal gesetzt

Unser Kreisbeauftragter Heino Geers,
der von 1991-2008 den Ortsverband führte,
konnte sich mit dem Neubau an der 
Sprendlinger Landstraße ein Denkmal setzten.
Der Ortsverband drückte seinen Dank aus,
indem sie den Platz vor der Unterkunft
dem Alt-OB widmeten.
Der Platz trägt nun seit 2008 den Namen:
Heino-Geers-Platz 

Kreisbeauftragter Heino Geers