Offenbach, 24.09.2019, von Michael Zier

Turmbau in Offenbach

THW Offenbach schult seine Führungskräfte in Kommunikation.

©THW Offenbach / Michael Zier

In der heutigen Führungskräfteweiterbildung wurden die Themen "Erkundung, Auftragserteilung, Befehlsentgegennahme, Konzentration und Beobachtung" behandelt.

In einer praktischen Übung ging es in einer Gruppenarbeit darum, als „Architekt“ einen Turm, dargestellt mit bunten Lego-Steinen, der in einem separaten Raum aufgebaut war, alleine zu erkunden, um ihn dann 1 zu 1 nachzubauen.

Nach der abgeschlossenen Erkundung stellte der Architekt nur mit Hilfe von Worten – ohne Gesten – seinem Team vor, was er gesehen hat. Der Baumeister des Teams versuchte dann, mit Unterstützung seiner Teamberater den Turm nachzubauen. DIe Teamberater dürfen allerdings nichts sprechen, sondern nur mit Gesten ihre "Kommentare" abgeben. Konnte der Architekt keine weiteren Informationen an sein Team liefern, wurden die Positionen im Team gewechselt.

Nach 45 Minuten wurden die Türme der Gruppen gegenübergestellt, um zu sehen welche Gruppe besser miteinander kommuniziert hatte.


  • ©THW Offenbach / Michael Zier

  • ©THW Offenbach / Michael Zier

  • ©THW Offenbach / Michael Zier

  • ©THW Offenbach / Michael Zier

  • ©THW Offenbach / Michael Zier

  • ©THW Offenbach / Michael Zier

  • ©THW Offenbach / Michael Zier

  • ©THW Offenbach / Michael Zier

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: