Offenbach, 12.08.2017, von Michael Zier

Sicherheit für 4500 Besucher und 70000 Kerzen

THW unterstützt 14. Offenbacher Lichterfest

© thw offenbach / michael zier

16 Helfer des THW Ortsverbandes unterstützen den Betrieb des Lichterfestes im Offenbacher Büsingpark. Um einen reibungslosen und sicheren Ablauf der Veranstaltung zu gewährleisten, wurden die Helfer in den Bereichen der Zugangsanlagen, sowie im Bühnenbereich eingesetzt. Den Brandschutz stellten die freiwilligen Wehren aus Rumpenheim und Waldheim sicher. Die 70.000 Kerzen wurden durch etliche Offenbacher Vereine aufgebaut und die verschiedensten Motive kreativ aufgebaut. Die maximale Anzahl von 8000 Besuchern wurde in diesem Jahr, auf Grund des schlechten Wetters, leider nicht erreicht. Der immer wieder einsetzende Nieselregen erschwerte es den Vereinen ihre Kerzenmotive am leuchten zu halten. Helfer standen mit Feuerzeugen an diesem Abend nahezu an allen Kerzenbildern in Bereitschaft. Immerhin fanden noch 4500 Besucher den Weg zum 14. Lichterfest.


  • © thw offenbach / michael zier

  • © thw offenbach / michael zier

  • © thw offenbach / michael zier

  • © thw offenbach / michael zier

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: