Offenbach, 30.03.2019, von Michael Zier

Gefahr durch kiloschwere herabstürzende Fassadenteile

THW sichert Gebäude mit EGS

© THW Offenbach / Michael Zier

Da am Samstagabend große, ca. 15-20 kg schwere Fassadensteine an einem Mehrfamilienhaus in der Offenbacher Innenstadt auf den Gehweg fielen, wurde durch Anwohner die Berufsfeuerwehr verständigt. Über die Drehleiter wurde das Haus durch eine Architektin und einen Baustatiker überprüft.
Daraufhin wurde gegen 23:30 Uhr das THW Offenbach zur Sicherung des Gebäudes alarmiert.
Mittels Einsatzgerüstsystem (EGS) wurde der Eingansgbereich des Gebäudes mit einer Doppelturm-Konstruktion umbaut, um Personen die den Bereich passieren müssen zu schützen.
Der Einsatz konnte gegen 07:45 Uhr beendet werden.

Fahrzeug
Funkrufname
Stärke
ELW 1-1Heros OF 21/101/0/1 = 2
ELW 1-2Heros OF 26/100/1/4 = 5
GKW 1-1Heros OF 22/510/2/4 = 6
Lkw-KipperHeros OF 43/620/1/1 = 2

Gesamtstärke:
1/4/10=15

 

 

 


  • © THW Offenbach / Michael Zier

  • © THW Offenbach / Michael Zier

  • © THW Offenbach / Michael Zier

  • © THW Offenbach / Michael Zier

  • © THW Offenbach / Michael Zier

  • © THW Offenbach / Michael Zier

  • © THW Offenbach / Michael Zier

  • © THW Offenbach / Michael Zier

  • © THW Offenbach / Michael Zier

  • © THW Offenbach / Michael Zier

  • © THW Offenbach / Michael Zier

  • © THW Offenbach / Michael Zier

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: