Offenbach-Bieber, 25.05.2017, von Michael Simrock

Radlader des THW nach Brand eines Reissighaufens im Einsatz

Fachgruppe Räumen unterstützt Feuerwehr bei Löscharbeiten

© Dokuteam Feuerwehr Offenbach / Stephan Danisch

Am Vatertag wurde der Radlader der Fachgruppe Räumen durch die Leitstelle Offenbach zu einem Einsatz am Ausbauende der B448 alarmiert. Dort war in den späten Abendstunden ein ca. 20 Kubikmeter großer Teil eines Reisighaufens aus bislang ungeklärten Gründen in Brand geraten.

Um ein Übergreifen des Brandes auf den angrenzenden Wald und den restlichen Holzhaufen zu verhindern, zog der Radlader die Glutnester für die Nachlöscharbeiten der Feuerwehr auseinander. 

Gegen 23:30 Uhr konnte der Einsatz erfolgreich beendet werden und die insgesamt 22 Kräfte von Berufsfeuerwehr, Freiwilliger Feuerwehr Bieber und THW in ihre Standorte zurückkehren.


  • © Dokuteam Feuerwehr Offenbach / Stephan Danisch

  • © Dokuteam Feuerwehr Offenbach / Stephan Danisch

  • © Dokuteam Feuerwehr Offenbach / Stephan Danisch

  • © Dokuteam Feuerwehr Offenbach / Stephan Danisch

  • © Dokuteam Feuerwehr Offenbach / Stephan Danisch

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: