Offenbach, 26.10.2019, von Michael Zier

Ausleuchten und Absuchen

THW übt die Beweissicherung

© THW Offenbach / Michael Zier

Nach einem Gewaltverbrechen, wurden die Einheiten des THW Offenbach an zwei Einsatzstellen alarmiert, um das dortige Areal für die Polizei auszuleuchten und  abzusuchen.

Bei dem mittlerweile traditionellen Nachtdienst wurden die verschiedenen Möglichkeiten des Ausleuchten sowie die Varianten zum Absuchen von größeren Arealen, wie Freiflächen und dichten Waldgebieten, trainiert.

Nach dem die Einsatzbereitschaft der Fahrzeuge und Material wieder hergestellt war, konnte der Dienst um 02:00 Uhr beendet werden.


  • © THW Offenbach / Michael Zier

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: